PSC Schach-Abteilung

Schachfiguren auf dem Brett

Die Schachabteilung stellt sich vor

In Pulheim wird seit 1976 im Rahmen des Pulheimer Sport Clubs Schach gespielt. Nach mehreren Spielortwechseln haben wir wieder eigene Räumlichkeiten, die wir für alle unsere Aktivitäten nutzen können.

Wir treffen uns zum Spielabend immer freitags ab 17 Uhr im Zanderhof, Hackenbroicher Str. 16 nicht weit von der Katholischen Kirche in Pulheim. Dabei spielen wir z.B. die Vereinsmeisterschaft, bei der lange und intensiv nachgedacht wird, als auch viel schnelleres Blitzschach, bei dem Aktion und Intuition im Vordergrund stehen. Ab 17 Uhr findet auch unser Jugendtraining statt. Gäste sind herzlich willkommen, die Atmosphäre unserer Abteilung und das königliche Spiel kennenzulernen.

Dienstags ab 20 Uhr findet ein Trainingsabend statt, bei dem wir unser Spiel systematisch verbessern wollen. Wir lösen Schachaufgaben, studieren Endspiele und lernen Neues über Schacheröffnungen.

Sonntags finden die Heimspiele unserer zur Zeit 4 Mannschaften inklusive einer Jugendmannschaft statt. Hierbei treffen sich je 4 bis 8 Spieler mit Schachfreunden aus anderen Vereinen, um die geistigen Kräfte zu messen. Hierzu sind Zuschauer immer gerne willkommen!

Etwas zu unserer Geschichte finden Sie in unserer Chronik.

Neues Spiellokal

Seit November 2012 spielen wir wieder im Zanderhof, Hackenbroicher Str. 16 in der Nähe der katholischen Kirche.

Innenansicht des Zanderhofs

Und hier mal ein Blick hinter die Kulissen unseres Spiellokals:
Vereinsabend

Nette Leute spielen... Schach

Nette Leute spielen...
Schach

Tägliche Schachaufgaben